Reflektorische Lymphdrainage am Fuss

Die Reflektorischen Lymphdrainage am Fuss ist eine Weiterentwicklung der klassischen Fussreflexzonentherapie.

Die Hauptaufgaben des Lymphsystems:

- Das lymphatische System ist Teil des Immunsystems und dient der Abwehr und
   Entsorgung von Erregern und Fremdstoffen. (wie zb. Viren und Bakterien)

- Das Lymphsystem reguliert den Wasserhaushalt im Gewebe und sorgt für den
   Abtransport von überschüssiger Flüssigkeit in den Blutkreislauf.

-  In der Lymphflüssigkeit werden Nahrungsfette vom Darm zu den Körperzellen
    transportiert.

Kurz: Die Lymphe transportier Nähr- und Abfallstoffe und entsorgt Krankheitserreger, Bakterien und Fremdkörper.  

Völlig schmerzfrei - mit sanften, ruhigen und gleichmässigen Streichungen auf dem Fussrücken wird der Lymphfluss im ganzen Körper angeregt / entstaut und zum Fliessen gebracht.

Die Reflektorische Lymphdrainage wird bei folgenden Beschwerden angewandt:

- Immunschwäche (Abwehrschwäche)
- alle Allergien (bei Kindern sehr geeignet)
- Kopfschmerzen, Migräne
- Hyperaktivität bei Kindern
- Kreislaufstörungen
- Menstruationsbeschwerden
- Schlafstörungen
- Nasennebenhöhleninfekte
- Venenprobleme
- Verminderte Harnausscheidung
- Lymphatische Belastung (wie Ödeme)
- Lymphatische Belastung (postoperativ) d.h. vor und nach Operationen



Was kann die Reflektorische Lymphdrainage für deinen Körper tun: 

- die körpereigene Immunabwehr aktivieren und stärken
- den Wasserhaushalt im ganzen Körper harmonisieren
- gestaute Energien und stagnierte Prozesse zum Fliessen bringen
- emotionale Irritationen und Stimmungsschwankungen harmonisieren
- Entstauen, Entgiften
- Beruhigen & Entspannen
- Schmerzen lindern, entkrampfen
- Vegetatives Nervensystem harmonisieren = tiefen Entspannung